PICSI - mit getesteten reifen Spermien

PICSI ist eine modifizierte mikromanipulative ICSI-Befruchtungsmet­hode. Durch den Hyaluronan-Bindungstest werden Spermien zuerst selektiert (ausgesucht) bevor sie zur Befruchtung verwendet werden. Hyaluronan ist eine Substanz, die die Eizelle umgibt und am Prozess der Bindung von Spermien und Eizellen beteiligt ist. Im Vergleich zur ICSI Methode halten wir die PICSI-Methode für eine biologisch naturnahe und effektivere Methode, da nur Spermien mit Membran-Bindungseigenschaft (spezifische Bindung an den Eizellenkomplex), d. h. nur reife Spermien (bei denen ein signifikant niedrigeres Vorkommen von chromosomalen Anomalien nachgewiesen wurde)für die Befruchtung verwendet werden.

Bleiben Sie im Kontakt

Möchten Sie einen
unserer Spezialisten kontaktieren?

Indem Sie auf die Schaltfläche "Ich verstehe" klicken oder indem Sie diese Webseiteweiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Weitergabe von Daten über Ihre Webseiten Aktivitäten zu. Diese Daten werden verwendet, um Inhalte für Siezu personalisieren und gezielte Werbung in sozialen Netzwerken und anderen Webseiten anzuzeigen. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie unter diesem Link.

scroll